Monatsarchiv: Mai 2012

Harry-Potter-Overload

Gestern habe ich meine Harry-Potter-Klausur geschrieben. Ja, hier gibt es ein Harry-Potter-Modul am Department of Education, das sich mit gesellschaftlichen Phänomenen rund um Harry Potter und allem, was das ‚Potterverse‘ (hiesiger Fachbegriff für die Welt Harry Potters) zu bieten hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Essays? Done…

Mit diesem Bild möchte ich der zwölf Essays gedenken, die ich seit November hier fabriziert habe. Sie haben mich Alkohol, Tränen und Nasenspray gekostet, aber ich möchte auch denken, dass sie mich in meinem Studium um einiges weitergebracht haben. Danke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Höflich…oder wie?

Auf dem Nachhauseweg von der Post hab ich mir Gedanken gemacht über englische Höflichkeit. Sie existiert wirklich (…oder?), aber ich bin mir nicht so sicher, was ich davon halten soll. Wenn mich jemand fragt, wie es mir geht und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Englisches Wetter

Wenn man seinen Freunden mitteilt, dass man ein paar Monate in England verbringen wird, freuen sie sich für einen. Sie freuen sich, sind aber nicht vor Freude außer sich oder beneiden einen gar, weil sie denken, „naja, ist ja nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen